Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu können.
Hier finden Sie alle Informationen rund um unseren Verein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übersicht: / Wandern / Kulinarische Panoramawanderung / Rückblick Seniorenfahrt / Rückblick 2 Familienaktion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AKTUELL   SATZUNGS-NEUFASSUNG

 

 

 

 


Die Satzungs-Neufassung wurde auf unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 27.06.2019 einstimmig angenommen. Nach dem ok durch das Registergericht werden wir sie hier hinterlegen.
Eine Gegenüberstellung der alten Satzung mit dem Entwurf der neuen Satzung kann man hier ansehen und downloaden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kulinarische Panoramawanderung am 20.10.2019

 

 

 

 

 


MC900413284
In diesem Jahr findet zum fünften Mal unsere Kulinarische Panoramawanderung statt.
Auf dem ca 11 km langen Wanderweg erwarten Sie acht Stationen mit Kleinigkeiten regionaler Spezialitäten.

Einen Flyer mit weiteren Infos finden Sie
hier
Und hier finden Sie eine Übersicht über die angebotenen
Speisen.

nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückblick: OWK-Senioren waren in Wetzlar

 

 

 

 

 

 


Die diesjährige Seniorenfahrt des OWK Groß-Umstadt führte im September nach Wetzlar an der Lahn. Nachdem der Bus die Gruppe nach Wetzlar gebracht hatte, konnten die Teilnehmer zunächst bei einer geführten Stadtführung die schöne Fachwerkaltstadt mit ihren verwinkelten Gassen und sehenswerten mittelalterlichen Plätzen kennenlernen und danach auf eigene Faust weiter durch die Stadt schlendern. Nachmittags ging es dann mit dem Bus weiter durch den schönen Taunus zur gemeinsamen Schlussrast in Bad Vilbel-Massenheim, bevor die Gruppe gegen Abend wieder wohlbehalten nach Groß-Umstadt zurückkehrte.
Die aus Sicht der Teilnehmer gelungene Fahrt wurde in diesem Jahr letztmals von Helga Grasmück organisiert, nun will sie altersbedingt etwas kürzer treten. Helga Grasmück hat sich seit rund 40 Jahren mit viel Engagement um die jährliche OWK-Seniorenfahrt gekümmert und immer wieder interessante Ausflugsziele gefunden und den Teilnehmern der Fahrten angenehme Stunden bereitet. Dafür sei ihr herzlich gedankt.

nach oben

 

 

 

 

 

 

Rückblick: OWK-Aktion der Familien

 

 

 

 

 

 




Vor kurzem führte die Familiengruppe des Odenwaldklub Groß-Umstadt unter der Anleitung von Förster Jörg Kaffenberger ihre zweite Aktion zum Schutz der kleinen Weißtannen durch. Wie bereits im Vorjahr sorgten die vorwiegend jungen OWKler dafür, dass der Leittrieb der kleinen Bäume vor dem Verbiß durch Rehe geschützt wird und somit unbeschadet durch den Winter kommt. Hierzu wurde mit Kreppband der Leittrieb der kleinen Bäume abgeklebt. Alle Teilnehmer waren mit großem Eifer dabei, insbesondere die kleinen Teilnehmer hatten sichtlich Spaß an der Arbeit. Daneben informierte Jörg Kaffenberger über die aktuelle problematische Situation des Waldes aufgrund der Trockenheit und des Borkenkäferbefalls. Nach getaner Arbeit ließ man die Aktion bei Kuchen und Getränken am Dorndieler Pflanzgarten ausklingen. Im nächsten Jahr soll diese Aktion um Schutz des Waldes erneut durchgeführt werden, auch um den Kindern einen Eindruck von dem Nutzen und Erfolg ihrer Arbeit zu vermitteln.

nach oben